Gutachten

Darunter versteht man die mündliche oder schriftliche Aussage eines Sachverständigen in einer sein Fachgebiet betreffenden Frage.

Die Bezeichnung Sachverständiger ist in Deutschland  rechtlich nicht geschützt.
Die Gewähr  dass es  sich bei dem beauftragten Gutachter um einem „wirklichen“ Experten handelt, erhalten sie durch die öffentliche Bestellung. Diese bescheinigt, der Sachverständigen ist auf seinem Sachgebiet besonders qualifiziert. Um die öffentliche Bestellung zu erhalten, muß sich jeder Experte einem aufwändigen Prüfverfahren unterziehen. Und danach steht ihre Arbeit unter ständiger Aufsicht der vom Staat beauftragten Bestellungskörperschaft, z.B. den Industrie- und Handelskammern. Das bedeutet auch, dass bereits öffentlich bestellte Sachverständige,wenn ihre Qualifikation nicht (mehr) den aktuellen Anforderungen genügt, diesen Status auch wieder verlieren können. Darüber hinaus werden öffentlich bestellte Sachverständige auch geprüft, ob sie vertrauenswürdig und persönlich integer sind. Nur dann dürfen sie das geschützte Qualitätssiegel führen.

 

Zudem sind öffentlich bestellte Sachverständige darauf vereidigt, unabhängig und unparteiisch zu handeln. Das bedeutet: Dritte, denen Gutachten üblicherweise vorgelegt werden, können sich auf die Ergebnisse verlassen.

 

Ein solches neutrales Gutachten stärkt zugleich den Ruf und die Position des Auftraggebers: Er steht nicht im Verdacht, sich auf ein unvertretbares parteiisches Gutachten zu verlassen.

 

Öffentlich bestellte Sachverständige fertigen nicht nur Gutachten, die Tatsachen feststellen oder Ursachen ermitteln. Sie beraten und verantworten auch regelmäßige Überprüfungen und Überwachungen, sie analysieren und bewerten. Und sie sind als Schiedsgutachter tätig. Das heißt: Zwei Vertragspartner können festlegen, dass sie das fachliche Urteil eines Sachverständigen als verbindlich anerkennen. Damit sorgen beide Seiten schnell für Rechtssicherheit - etwa bei der Frage, ob die Qualität einer Lieferung oder Dienstleistung der vertraglichen Absprache entspricht oder ob eine Anlage funktionsfähig installiert wurde.

Labor Cuxhaven GmbH

Am   Querkamp   19

D- 27474 Cuxhaven

 Tel.: 04721 / 51837

Fax:          55 47 88 

Labor Cuxhaven GmbH - Telefon: 04721 / 5 18 37 - Fax: 55 47 88 - Am Querkamp 19 - 27474 Cuxhaven
Labor-Cuxhaven [-cartcount]